Moorerlebnis Stoos

Das Moorerlebnis auf dem Stoos verknüpft die Vermittlung von Wissen und die spielerische Auseinandersetzung mit der Landschaft.

Anstatt einen weiteren Lehrpfad zu schaffen, wurde ein Erlebnispfad gestaltet, welcher sich erkunden und erforschen lässt. Ein Rundweg um das Hochmoor Teufböni vermittelt Wissen rund um das Thema Moor und bietet gleichzeitig ein Erlebnis für die ganze Familie. 

Verschiedene Wegstationen vermitteln auf spielerische Art und Weise die Einzigartigkeit des Lebensraums Moor. Zudem gliedern sich die Stationen durch ihre Materialisierung und Positionierung sanft in die Landschaft ein. 

Über das Moorleiterlispiel gelangen die Besucher beispielsweise hinauf zum Moorguck, einer Plattform, welche einen phantastischen Blick über das Moor bietet. An weiteren Stationen erzählen Sonnentaue schmatzend Moordsgeschichten oder ein Memoory deckt Erstaunliches auf.

Auftraggeber

"Üses Muotital", Moorschach Stoos Tourismus

Zusammenarbeit

Projektteam Moorerlebnis Stoos
Springrolls AG, Luzern

Ort

Morschach SZ

Zeitraum

2009-2013

Kontext

Spiel Bildung Erholung Erlebnis Ökologie Landschaft

zurück zur Übersicht